top of page

...kreaton.ch arbeitet fürs Produzieren und Recording mit der Studio One DAW von Presonus und LUNA von Universal Audio, einem Masterrecorder DA-3000 von Tascam (da im Endeffekt analoger Master-Mix) und einem Roland VS-2400CD (für 8-Spur Aussenaufnahmen). Für die Audiobearbeitung stehen analoge 500er Serie-Komponenten u.a. von IGS, Elysia, Roger Schult, R. Neve, Camden, SPL, DBX, Tegeler, WesAudio und div. Plug-ins vorwiegend von Softube, iZotope und Universal Audio (UAD-2 Satellites) zur Verfügung. Ein UA Apollo/Twin, ein Presonus StudioLive 24R (USB Audio Interface fürs 24 Spur-Recording), ein SSL Six, ein SPL Tube Vitalizer, ein Tegeler Créme (Pultec Style EQ + Mix-Bus VCA-Compressor), ein Rupert Neve Orbit 5057, ein Warm Audio WA-73EQ + WA-76 (FET-Compressor) + WA-MPX (TubePreAmp), ein Neumann TLM 102 und ein Suter M Mikrofon (Vocals) bilden das Herzstück vom Studio. Weiter stehen im kreaton.ch unter anderem div. Amps und Saiteninstrumente, sowie ein Roland FANTOM 6 (Synthesizer inkl. der legendären JUPITER-8, JUNO-106, JX-8P + SH-101), ein Nord Electro 5d, ein Sonor Force 3000 Drum, diverse Zildjian Cymbals  und ein Kawai-Flügel "Baby Grand" permanent mikrofoniert einsatzbereit...

bottom of page